GAW Mörlenbach

Das Gruppenangebot Weschnitztal (GAW) ist für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren ausgelegt (in Ausnahmefällen Jugendliche bis 15 Jahre). Die Gruppe ist für 12 Plätze konzipiert.

 

Häufig gestelle Fragen:

Mit welchen anderen Angeboten arbeiten die MitarbeiterInnen der Gruppe zusammen?

Die MitarbeiterInnen arbeiten eng mit dem Jugendzentrum „Reläxx“ in Mörlenbach zusammen, um so die Vernetzung pädagogischer Angebote im Sozialraum zu stärken.


Wann ist die Gruppe geöffnet ?

Die Betreuungszeiten des Gruppenangebotes sind von montags bis freitags von 11.00 Uhr bis 15.45 Uhr während der Schulzeit. In den Ferien finden einzelne Aktivitäten statt.


Wie ist der Tagesablauf ?

Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden die Hausaufgaben erledigt und individuelle Förderangebote gemacht. Anschließend finden Aktivitäten statt, die sich auch an den Förderbedarfen der Kinder und Jugendlichen orientieren.

Von besonderer Bedeutung ist die Gruppe, als Lern- und Übungsfeld für sozial angemessenes Verhalten.


Wer arbeitet in der Gruppe und auf was wird geachtet?

Die Betreuung in der Gruppe findet durch sozialpädagogisch geschultes Fachpersonal statt, welches von pädagogischen Aushilfen unterstützt wird.

Klare, verlässliche Strukturen und Regeln, ein emotional gefärbtes, emphatisches Klima und gelebte Partizipation prägen die Arbeitsweise der Gruppe.


Wie bekommt man einen Platz in der Gruppe?

Die Gruppenplätze werden auf Empfehlung der MitarbeiterInnen des Jugendamtes des Kreises Bergstraße vergeben, oder auf Empfehlung von MitarbeiterInnen des Angebotes Schule und Familie. Es ist kein formelles Antragsverfahren nötig, da es sich nicht um Hilfe zur Erziehung handelt.


Wie wird das Angebot finanziert?

Die Finanzierung erfolgt zum größten Teil über das Jugendamt. Die Eltern zahlen einen monatlichen Beitrag von derzeit € 90.

Kontaktdaten:

Gruppenangebot Weschnitztal (GAW)
Schlesierstraße 2
69509 Mörlenbach

Telefon: 06209 – 7959237
Fax: 06209 – 7959594
E-Mail: gaw@purzel.de

Anfahrt: