Über Uns

Das inhabergeführte Familienunternehmen Purzel wurde im Jahr 1955 von Margot Rätz und Renate Rätz-Steigleder gegründet. Es war zur damaligen Zeit etwas ungewöhnliches, ein Kinderheim in privater Trägerschaft zu führen.

Von Beginn an sollte die Einrichtung als ein Lebensraum entwickelt werden, der für Kinder und Jugendliche zum einen Schutz und gleichzeitig Lernangebote und Entwicklungsreize aufweist, die sie befähigen, als Heranwachsende und später erwachsene Menschen am Leben und an der Kultur unserer Gesellschaft teilzunehmen bzw. sie weiterzuentwickeln.

Sowohl die Gründerinnen und langjährige Leiterinnen der Einrichtung als auch alle verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich mit großem Engagement für dieses Ziel eingesetzt.

Im Jahr 2005 übernahm Johannes Steigleder nach dem Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Mannheim die Geschäftsführung und führt seitdem die Familientradition fort.

Aus der ursprünglichen Idee der Gründerinnen Margot Rätz und Renate Rätz-Steigleder hat sich über all die Jahre seit 1955 eine zeitgemäße, den heutigen Ansprüchen entsprechende pädagogische Einrichtung entwickelt, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich mit Freude und Engagement den unterschiedlichen Aufgaben und Herausforderungen stellen.

Wir sind im Verband privater Träger der freien Kinder-, Jugend-und Sozialhilfe in Hessen e.V. engagiert.