×

Coronavirus SARS-CoV-2

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen und Vorschriften des Landes Hessen, insbesondere den Umgang mit Corona in:
  • Gemeinschaftsunterkünften und Einrichtungen
  • Kita und Kindertagespflegestellen
  • Schulen
  • sowie die Häufig gestellten Fragen zur Notfallbetreuung

    Bürstadt-Bobstadt

    Die Schulkindbetreuung an der Astrid-Lindgren-Schule wird im Rahmen des „Familienfreundlichen Kreises Bergstraße“ (FFK) durchgeführt. Die Finanzierung setzt sich aus Mitteln des FFK, des Landes und Elternbeiträgen zusammen.

    Die Schulkindbetreuung sichert die Betreuung der Kinder von Unterrichtsbeginn in der ersten Stunde bis einschließlich 6. Stunde. Daran schließt die Ganztagsbetreuung bis 16:30 Uhr. Zu der in den Schulferien angebotenen Ferienbetreuung können die SchülerInnen vorab angemeldet werden.

    Für die Betreuung der SchülerInnen bieten wir ein Leistungsmodul an. Sie können verbindlich den Bedarf für einen Platz in der Schulkindbetreuung anmelden. Die Anmeldung dient der Angebots-und Personalplanung, sie stellt jedoch keine Garantie für einen Betreuungsplatz dar.

    Dokumente

    Wir bitten Sie die Bedarfsanmeldung sowie den Vertrag, wenn möglich, am PC auszufüllen und alle Dokumente wie auch Änderungen im Leistungsumfang stets in der Betreuung vor Ort abzugeben.

    Kontaktdaten:

    Astrid-Lindgren Grundschule Bürstadt-Bobstadt
    St. Joseph Str. 16
    68642 Bürstadt-Bobstadt

    Telefon: 06245 – 2986 971
    E-Mail: skb-als@purzel.de

    Anfahrt: